Question: Wie soll man lockige Haare kämmen?

Kämme deine Locken immer nur im nassen Zustand. Trockene Locken sollten nicht gekämmt werden. Du kannst allerhöchstens mal ganz vorsichtig ein paar Knoten aus den Spitzen oder aus den unteren Haaren lösen. Aber Finger weg vom Deckhaar, sonst siehst du anschließend aus wie ein Löwe mit strohiger Mähne.

Soll man lockige Haare Kämmen?

Naturlocken sollte man nicht mit einer Bürste kämmen, da die Locken dadurch noch schneller verwirren. Unsere Empfehlung: Mit einem grobzackigen Kamm oder den Fingern durch die Haare fahren. Damit das Kämmen etwas leichter fällt, empfiehlt es sich, vorab eine Leave-In Sprühkur aufzutragen.

Kann man Locken glatt kämmen?

Kämme deine Locken immer nur im nassen Zustand. Trockene Locken sollten nicht gekämmt werden. Du kannst allerhöchstens mal ganz vorsichtig ein paar Knoten aus den Spitzen oder aus den unteren Haaren lösen. Aber Finger weg vom Deckhaar, sonst siehst du anschließend aus wie ein Löwe mit strohiger Mähne.

Wie schütze ich meine Locken über Nacht?

Tipp 1: Mit Seidenhaube oder auf einem Seidenkissen schlafen... … schützt Locken über Nacht. Das glatte Material verhindert unnötiges Reiben der Haare auf einer rauen Oberfläche (wie z.B. bei Baumwolle).

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you