Question: Was ist die Ursache von Altersflecken?

Altersflecken entstehen, wenn die Haut häufig und ungeschützt intensiver UV-Strahlung ausgesetzt ist. Dann bilden die Zellen den dunklen Pigmentfarbstoff Melanin. Melanin lagert sich im Laufe der Jahre zusammen und wird als Altersflecken sichtbar.

Wie entstehen Altersflecken auf der Haut?

Wirken UV-Strahlen jedoch über Jahrzehnte hinweg auf die Haut ein, können sogenannte chronische Lichtschäden auftreten. Dazu zählen auch Altersflecken. Sie entstehen, weil sich die Oberhaut im Laufe der Zeit unregelmäßig verdickt und vermehrt Melanin einlagert.

Wie kann man Altersflecken verhindern?

Meiden Sie die Sonne um die Mittagszeit, also zwischen 11 und 15 Uhr (mitteleuropäischer Sommerzeit). Dann steht die Sonne am höchsten, die UV-Strahlen wirken am intensivsten. Setzen Sie eine Sonnenbrille mit UV-Schutz auf. Gehen Sie nicht in Solarien.

Was hilft wirklich bei Pigmentflecken?

Lasern ist das effektivste Mittel, um Pigmentflecken zu entfernen. Besonders sinnvoll ist eine Laserbehandlung, wenn die Hyperpigmentierung bis in tiefliegende Hautschichten reicht. Doch auch Sommersprossen oder leichte Altersflecken lassen sich so einfach entfernen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you