Question: Wer steigt bei Rote Rosen aus 2020?

Er war eines der letzten Urgesteine der ARD-Soap. Doch nun muss Gerry Hungbauer „Rote Rosen“ verlassen. Sowohl er als auch seine Serien-Mutter sind die einzigen beiden, die noch von der ersten Folge „Rote Rosen“ bei der Telenovela übrig geblieben sind.

Warum ist Torben Lichtenhagen bei Rote Rosen ausgestiegen?

Ab 2010 spielte Joachim Kretzer die Rolle des Torben Lichtenhagen – nun ist seine Zeit bei Rote Rosen endgültig vorbei, ein Wiedersehen schier unmöglich. Durch viele Höhen und Tiefen ging der Anwalt, der auch der stellvertretende Oberbürgermeister von Lüneburg war, doch die letzte Herausforderung war für ihn zu groß.

Warum ist Torben Lichtenhagen bei Rote Rosen gestorben?

Torben Lichtenhagen war der stellvertrende Oberbürgermeister von Lüneburg und Anwalt. Er war der Vater von Lutz, Max und Theo Lichtenhagen, sowie der Bruder von Naomi Lichtenhagen. Er wird von Carsten Witte angeschossen und stirbt an seinen Verletzungen. Joachim Kretzer spielte Torben Lichtenhagen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you