Question: Wie bewahrt man Pizza auf?

Kalte Pizza: Richtige Lagerung Stellen Sie die Reste umgehend in den Kühlschrank, am besten in einen mit Küchenpapier ausgelegten, luftdichten Behälter wie einer Brotdose oder Tupperdose oder auf einem mit Frischhaltefolie abgedeckten Teller. Dort halten sich Pizzastücke etwa zwei bis drei Tage.

Wie bewahrt man eine Pizza auf?

Wie alle anderen Lebensmittel darf auch Pizza nicht länger als zwei Stunden bei Zimmertemperatur stehen. Stellen Sie Ihre Pizzareste also unmittelbar nach dem Verzehr in den Kühlschrank. Verwenden Sie dazu einen luftdichten Behälter oder einen mit Folie abgedeckten Teller.

Wie Pizzateig im Kühlschrank aufbewahren?

Frischen Pizzateig können Sie unter den richtigen Umständen mehrere Tage lang lagern. Wickeln sie dazu den Teig einfach in Frischhaltefolie und legen Sie ihn in den Kühlschrank. So gelagert bleibt der Teig für etwa zwei Tage frisch. Danach sollte er jedoch weiterverarbeitet werden.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you