Question: Welche Insel sieht man von Schillig aus?

Wangerooge ist der Tagestripp-Tipp für Wangerland Urlauber überhaupt. Wenn Sie am Strand von Schillig stehen, sehen Sie die Insel quasi schon.

Woher kommt der Name Schillig?

stammt aus dem Karolingerreich, wo der Schilling mit dem römischen solidus gleichgesetzt wurde. Damals hatte der Schilling einen Wert von 20, später nur noch von 6 Pfennigen. Der englische Shilling hatte 12 Pence.

Woher kommt der Name Wangerland?

Die Gemeinde wurde im Zuge der Gebietsreform des Landes Niedersachsen aus den Gemeinden Hohenkirchen (Oldenburg), Minsen und Tettens als Einheitsgemeinde gebildet. Da diese Region nördlich von Jever seit Jahrhunderten als das Wangerland bezeichnet wurde, erhielt die Gemeinde diesen Namen.

In welchem Bundesland liegt Schillig?

Niedersachsen Der Ort Schillig in der Gemeinde Wangerland befindet sich im Bundesland Niedersachsen in Deutschland.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you