Question: Wann tritt Herpes auf?

Bei engem Kontakt, wie zum Beispiel beim Küssen oder beim Teilen von Gläsern oder Besteck, ist das Risiko einer Ansteckung hoch. Die Inkubationszeit bei Herpes liegt zwischen drei und sieben Tagen. Gemeint ist hiermit die Zeit, die zwischen Ansteckung und Ausbruch liegt.Bei engem Kontakt, wie zum Beispiel beim Küssen oder beim Teilen von Gläsern oder Besteck, ist das Risiko einer Ansteckung

Wie kann man feststellen ob man Herpes hat?

Tritt ein Herpes erneut auf, sind die ersten Anzeichen meist Kribbeln, ein Spannungsgefühl, Jucken, gerötete Haut oder Brennen, bevor die typischen Bläschen erscheinen. Diese platzen nach wenigen Tagen auf und hinterlassen flache, schmerzhafte Geschwüre, die innerhalb von etwa zwei Wochen abheilen.

Wie schnell zeigt sich Herpes?

Bei Lippenherpes beträgt die Dauer der möglichen Ansteckungszeit für andere etwa drei Tage. Danach platzen die Bläschen allmählich und verkrusten. Eine Ansteckungsgefahr besteht dann zwar kaum noch, sicher auszuschließen ist eine Ansteckung aber erst, sobald der Herpes vollständig abgeheilt ist.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you