Question: Wie ist Clindasol einzunehmen?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: In Abhängigkeit von Ort und Schweregrad der Infektion nehmen Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahre täglich 1,2 bis 1,8 g Clindamycin ein. Die tägliche Einnahmemenge wird in der Regel auf 3 Einzeleinnahmen verteilt.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: In Abhängigkeit von Ort und Schweregrad der Infektion

Ist Clindasol ein Penicillin?

1. Was ist Clindasol 600 mg Filmtabletten und wofür wird es angewendet? Clindasol 600 mg Filmtabletten enthält den Wirkstoff Clindamycin, ein Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten Antibiotika und Lincomycine.

Wie lange dauert es bis Clindamycin wirkt?

Clindamycinhydrochlorid wird nach oraler Gabe rasch und nahezu vollständig aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert und konzentrationsabhängig zu 60 bis 94 Prozent an Plasmaproteine gebunden. Maximale Serumkonzentrationen werden (nüchtern) nach 45 bis 60 Minuten beziehungsweise (gesättigt) nach etwa zwei Stunden erreicht.

Wie wirkt Clindasol?

Der Wirkstoff Clindamycin gehört zu den Antibiotika und behindert die Produktion von Eiweiß in der Bakterienzelle. Dadurch fehlen den Bakterien wichtige Bausteine für Wachstum und Stoffwechsel. Die Bakterien werden in ihrer Vermehrung gehemmt.

Wie oft darf man Clindamycin nehmen?

In Abhängigkeit von Ort und Schweregrad der Infektion werden 600 - 1800 mg Clindamycin pro Tag eingenommen. Die tägliche Einnahmemenge wird auf 3 - 4 gleiche Einzeleinnahmen verteilt.

Kann man Clindasol teilen?

Clindasol® 600 mg Filmtabletten sind weiße längliche Filmtabletten mit Bruchkerbe. Die Tablette kann in gleiche Hälften geteilt werden.

Was ist Clindasol für ein Antibiotikum?

Der Wirkstoff Clindamycin gehört zu den Antibiotika und behindert die Produktion von Eiweiß in der Bakterienzelle. Dadurch fehlen den Bakterien wichtige Bausteine für Wachstum und Stoffwechsel. Die Bakterien werden in ihrer Vermehrung gehemmt.

Wann wird Clindamycin eingesetzt?

Wann wird Clindamycin angewendet? Da Clindamycin gut gewebegängig ist und sich unter anderem im Knochengewebe anreichert, kommt es bei Infektionen der Knochen und Gelenke (z.B. Osteomyelitis, septische Arthritis) und Infektionen des Zahn- und Kieferbereichs zum Einsatz.

Wie viel Clindamycin am Tag?

3-mal täglich 1 Filmtablette (entsprechend 1,8 g Clindamycin pro Tag). Für tägliche Einnahmemengen unter 1,8 g Clindamycin sowie für Kinder bis 14 Jahre stehen Arzneimittel mit einem geringeren Wirkstoffgehalt (z. B. Clindamycin-ratiopharm® 150/300 mg Hartkapseln) zur Verfügung.

Wie lange Clindamycin einnehmen?

Wann wird Clindamycin angewendet? Da Clindamycin gut gewebegängig ist und sich unter anderem im Knochengewebe anreichert, kommt es bei Infektionen der Knochen und Gelenke (z.B. Osteomyelitis, septische Arthritis) und Infektionen des Zahn- und Kieferbereichs zum Einsatz.

Wann nimmt man Clindasol?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: In Abhängigkeit von Ort und Schweregrad der Infektion nehmen Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahre täglich 1,2 bis 1,8 g Clindamycin ein. Die tägliche Einnahmemenge wird in der Regel auf 3 Einzeleinnahmen verteilt.

Wie gefährlich ist clindamycin?

Clindamycin hat vor allem gastrointestinale Nebenwirkungen wie Erbrechen, Durchfall und Magenkrämpfe. Besonders gefährlich ist eine arzneimittelbedingte pseudomembranöse Colitis (Dickdarmentzündung).

Für was wird clindamycin verwendet?

Clindamycin ist ein Antibiotikum, das bei einer Vielzahl von Infektionen mit Clindamycin-empfindlichen Bakterien äußerlich wie innerlich angewendet werden kann. Häufige Einsatzgebiete sind Atemwegsinfektionen, Infektionen der Knochen und Gelenke sowie der Haut- und Weichteile und gynäkologische Infektionen.

Ist Clindamycin ein starkes Antibiotikum?

Clindamycin dringt sehr gut in tiefe Gewebeschichten ein. Dadurch ist es gut zur Behandlung von Knochen-, Gelenk- und Weichteil- Infektionen geeignet. Das Antibiotikum bekämpft aerobe grampositive Keime wie Streptokokken oder Staphylokokken, anaerobe Keime sowie andere Mikroorganismen wie Chlamydien.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you