Question: Wie kann man glatte Haare Locken machen?

Um glattes Haar zu Locken zu drehen, sind Lockenwickler nach wie vor eine ausgezeichnete Lösung. Idealerweise sollte das Haar vor dem Aufrollen jeder einzelnen Haarsträhne auf die Lockenwickler nicht völlig trocken sein. So können Sie Ihr Haar ein wenig fönen und mit Hilfe der Wärme Ihr Haar modellieren.

Wie Haare lockig Föhnen?

Wichtig: Föhn auf eine geringe Hitze-Stufe und auf geringes Gebläse einstellen, da die Haare sonst darunter leiden. Bei langen Haaren dauert das Föhnen mit geringer Hitze dann relativ lange. Oft glänzen die Locken nach dem Föhnen auch nicht so schön, wie nach dem Lufttrocknen.

Wie kann man sich Locken Föhnen?

Locken mit dem Föhn: So gehts Für lockige Haare geben wir eine Strähne in die Flasche, pusten durch den Föhn heiße Luft in das Gefäß und wirbeln dadurch die Haare für einige Sekunden kreisrund auf. Wichtig: Stellt den Föhn auf geringe Hitze und niedrige Leistung – fertig sind eure easy Locken!

Wie macht man am besten Locken mit dünnem Haar?

Benutze einen dünneren Lockenstab, wenn deine Locken länger halten sollen. Je dünner der Lockenstab, desto besser Halten die Locken ihre Form. Genauso funktioniert es, wenn man dünnere Strähnen abteilt und lockt.

Wie bekommt man seine Locken zurück?

Möchtest du deine Naturlocken zurückholen, solltest du deine Haare so oft wie möglich offen tragen. Jedes Mal, wenn du die Haare streng zurückbindest, zu einem Dutt zusammendrehst oder mit Klammern feststeckst, wird die Haarfaser gestreckt. Dadurch sieht das Haar glatter aus.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you