Question: Kann man Heizkostenabrechnung selber machen?

Grundsätzlich kann man eine Heizkostenabrechnung selbst erstellen. Auch gibt es kein Gesetz, das besagt, dass nur speziell autorisierte Fachleute eine Heizkostenabrechnung durchführen dürfen.

Welche Kosten gehören zu den Heizkosten?

Was gehört in die Heizkostenabrechnung?Lieferkosten für Brennstoffe.Bedienung, Überwachung, Reinigung und Wartung der Heizungsanlage.Betriebsstrom.Messdienstleistungen.Mietkosten für die Erfassungsgeräte.Jul 6, 2018

Woher bekommt man eine Heizkostenabrechnung?

Sie bekommen Ihre Heizkostenabrechnung von Ihrer Hausverwaltung/Ihrem Vermieter.

Bis wann muss der Vermieter die Nebenkostenabrechnung erstellt haben?

3 Satz 2 des BGB geregelt. Demnach müssen Vermieter bei der Betriebskostenabrechnung eine Frist von 12 Monate nach dem Abrechnungszeitraum einhalten. Dem entsprechend muss die Abrechnung für den Zeitraum Januar- Dezember 2017 bis spätestens 31. Dezember 2018 an den Mieter zugestellt werden.

Wann ist die Heizkostenabrechnung verjährt?

Grundsätzlich gilt, dass ein Vermieter drei Jahre Zeit hat, Ansprüche aus einer Heizkostenabrechnung geltend zu machen. Die regelmäßige Verjährungsfrist beginnt gemäß § 195 BGB mit dem Schluss des Jahres, in dem Forderung entstanden ist.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you