Question: Was ist der Unterschied zwischen Haben und hatten?

Das Perfekt wird mit haben oder sein im Präsens und einem Partizip Perfekt gebildet. Das Plusquamperfekt wird mit hatte oder war (dem Präteritum von haben oder sein) und einem Partizip Perfekt gebildet. Beide Zeiten sind Formen der Vergangenheit.Das Perfekt wird mit haben oder sein im Präsens und einem Partizip Perfekt gebildet. Das Plusquamperfekt

Hatte oder hätte?

Hätte als Vollverb = Konjunktiv 2 Gegenwart Wenn hätte als einziges Verb (=Vollverb) im Satz steht, dann ist hätte der Konjunktiv 2 Gegenwart von haben. -> Obwohl hätte vom Präteritum/Imperfekt/Vergangenheit (hatte) abgeleitet scheint, ist hätte der Konjunktiv II Gegenwart (!) von haben.

Hattest oder hattest?

1) Wenn man es hinterher anschaut, hättest du (das) Pech gehabt. 2) Wenn man es hinterher anschaut, hattest du (das) Pech gehabt.

Ist hätte Konjunktiv?

Der Konjunktiv II wird in Konditionalsätzen (Bedingung-Folge-Sätzen bzw. Wenn-dann-Sätzen) verwendet, um auszudrücken, dass die Bedingungen nicht möglich sind und deren Folgen nicht eintreten werden. „Wenn ich jetzt Ferien hätte, dann hätte ich genug Zeit Fahrrad zu fahren. “ – „Hätte, hätte, Fahrradkette!

Wann sagt man hattest?

Präsens: ich habe; du hast; er, sie, es hat. Präteritum: ich hatte. Partizip II: gehabt. Konjunktiv II: ich hätte.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you