Question: Wie lange darf der Versand dauern?

Wie lange darf ein Warenversand maximal dauern, wenn keine Verzögerung angegeben wurde? Das ist abhängig vom Standort des Versenders / Empfängers. Je größer die Distanz, desto länger unterwegs. In der Regel ist die Laufzeit in Deutschland bei 1 bis 2 Tagen.

Wie lange kann ein Paket dauern?

DHL, der weltweit größte aktive Paketdienst, liefert deutschlandweit laut eigenen Angaben innerhalb von ein bis zwei Werktagen die versandte Ware aus. Versenden Sie ein Paket also vormittags an einem beliebigen Werktag, so ist in der Regel mit einer Zustellung binnen 24 Stunden zu rechnen.

Wie lange maximale Lieferzeit?

Durchaus zulässig ist die Angabe einer circa-Lieferzeit. Das OLG München (Beschluss vom 08.10.2014, Az. 29 W 1935/14) hat etwa hat den Hinweis „Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage“ als zulässig erachtet.

Was tun wenn die bestellte Ware nicht kommt?

Kann ein Händler einen vereinbarten Liefertermin nicht einhalten, können Sie warten, bis er liefern kann. Um die Sache zu beschleunigen, sollten Sie eine Lieferfrist setzen. Verstreicht sie, können Sie die Bestellung stornieren und vom Kauf zurücktreten. Zudem ist es möglich, den Vertrag zu widerrufen.

Wie lange dauert eine Warensendung maximal?

Bei der Warensendung ist das Porto gegenüber dem normalen Briefversand von Gegenständen günstiger. Dafür dauert die Beförderung länger, weil die Warensendung nachrangig behandelt wird. Die Regellaufzeit wird mit vier Tagen angegeben.

Wie lange darf eine Pizza dauern?

45 Minuten Auch hier muss der Kunde allerdings erst eine zumutbare Frist für die Lieferung setzen. Ab wann der Besteller in dem Fall den Rücktritt erklären kann, ist gesetzlich nicht festgelegt. Bei einer Pizza ist jedoch von einer üblichen und zumutbaren Wartezeit von ca. 30 bis 45 Minuten auszugehen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you