Question: Wo und warum ist BMX beliebt?

Warum ist BMX beliebt?

Als sich in den 1960er-Jahren der Motocross-Sport in den USA großer Beliebtheit erfreute, wollten auch Jugendliche an dem Trend teilhaben. Weil Motorräder aber viel zu teuer waren oder die Fahrer zu jung, bauten sie stattdessen ihre Fahrräder um – und schon nahm die Geschichte ihren Lauf.

Wann wurde das erste BMX gebaut?

BMX bezeichnet eine Ende der 1960er in den USA entstandene Sportart, die es dem Sportler gestattet, auf einem 20″-Fahrrad (20-Zoll-Laufräder) viele verschiedene Tricks oder Stunts auszuführen. Der Vorläufer des BMX war Anfang der 1960er Jahre das sog.

Wie entstand das BMX?

Die Abkürzung BMX steht für Bicycle MotoCross. Die Extremsportart entstand in den 60er Jahren in den USA. Weil die Fahrräder für extreme Belastungen eigentlich nicht konzipiert waren, wurden später Fahrräder mit stabilem Rahmen und einem hohen Lenker entwickelt. Dies führte zur Geburtsstunde des heutigen BMX-Rades.

Wer erfand das BMX?

haben BMX erfunden! Aber wer war es dann? BMX, wie wir es heute kennen, entstand vor etwa 40 Jahren an der amerikanischen Westküste. Zwar fanden in Holland bereits 1958 erste Fahrradcrossrennen statt, diese brachten aber nicht jene Art von Fahrrad hervor, an der sich bis heute jedes moderne BMX-Rad orientiert.

Wie ist das BMX entstanden?

Die Abkürzung BMX steht für Bicycle MotoCross. Die Extremsportart entstand in den 60er Jahren in den USA. Weil die Fahrräder für extreme Belastungen eigentlich nicht konzipiert waren, wurden später Fahrräder mit stabilem Rahmen und einem hohen Lenker entwickelt. Dies führte zur Geburtsstunde des heutigen BMX-Rades.

Wann gab es die ersten BMX Räder?

Schon Ende der 1960er Jahre entstanden die ersten BMX Räder in den USA. Häufig handelte es sich hierbei um ein Fahrrad mit 20 Zoll Laufrädern, mit denen aufsehenerregende Stunts möglich waren. Vor dem eigentlichen BMX Rad, das wir heute kennen, gab es noch das sogenannte Stingray Fahrrad.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you