Question: Ist es strafbar ein Handy zu Orten?

Die Ortung von Standortdaten eines Smartphones durch Dritte ist grundsätzlich nur zulässig, wenn der Betroffene in die Ortung einwilligt. Wer ein fremdes Handy ortet, ohne die Erlaubnis des Besitzers einzuholen, verletzt das Recht des Betroffenen auf informationelle Selbstbestimmung und macht sich dadurch strafbar.

Ist Handy orten strafbar?

Rechtslage der Handyortung ohne Zustimmung Eine Eigenortung ist generell erlaubt. Wenn Sie ein fremdes Handy orten, ohne die Zustimmung des Besitzers einzuholen, verletzten Sie sein Recht auf informationelle Selbstbestimmung (Artikel 8 EU-Grundrechtecharta) und machen sich strafbar.

Kann man ein Handy orten lassen wenn es ausgeschaltet ist?

Für Android-Smartphones kann man allerdings unter bestimmten technischen Voraussetzungen mit Apps wie SnoopSnitch auch die stillen SMS erkennen. Klappt das auch bei ausgeschalteten Handys? Nein, das Mobiltelefon muss eingeschaltet und mit einer gültigen SIM-Karte im Netz eingebucht sein.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you