Question: Was bedeutet Projektion in der Psychologie?

In der Psychoanalyse nach Sigmund Freud versteht man unter Projektion einen Abwehrmechanismus, bei dem eigene, unerwünschte Impulse z. B. im Sinne von Gefühlen und Wünschen einem anderen Menschen (oder Gegenstand) zugeschrieben werden. „Projektion ist das Verfolgen eigener Wünsche in anderen.

Was ist eine Projektion Datenbank?

Mit der Projektion lassen sich die Attribute einer Relation beliebig auswählen und anordnen. Sie extrahiert einzelne Attribute aus der ursprünglichen Attributmenge und ist somit als eine Art Selektion auf Spaltenebene zu verstehen, das heißt, die Projektion blendet Spalten aus. ...

Wie auf Projektionen reagieren?

Ist jemand anderer gerade in einer Projektion gefangen, gibt es mehrere Möglichkeiten zu reagieren: Mitspielen: Damit wird man früher oder später zum (Mit-)Täter in dem projizierten Film. Aussteigen: Wird meist in das Script des Filmes eingebaut (“Er hat mich verlassen, das war klar!”).

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you