Question: Wie nennt man jemanden der keine Gefühle hat?

Gefühlsblindheit oder Alexithymie ist ein Konzept der psychosomatischen Krankheitslehre. Benutzt werden auch die Bezeichnungen Gefühlskälte, seltener Gefühlslegasthenie oder in der internationalen Literatur Alexithymia.

Was tun bei Alexithymie?

Eine Psychotherapie kann dabei helfen, in das Reich der Gefühle (wieder) einzutreten. Oft wird Alexithymie dort überhaupt erst festgestellt, denn zur Psychotherapie sind Patienten zunächst wegen einer psychischen oder psychosomatischen Erkrankung gekommen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you