Question: Was macht weniger müde Cetirizin oder Loratadin?

Im direkten Vergleich der morgendlichen Gabe von jeweils 10 mg Loratadin beziehungsweise Cetirizin in einer siebentägigen Untersuchung an einer kleinen Patientengruppe zeigte die Loratadin-Gruppe an jedem Tag höhere Motivation und weniger Schläfrigkeit als Patienten der Cetirizin-Gruppe.

Warum wird man von Cetirizin Müde?

Warum machen Antihistaminika müde? Müde machen vor allem die Antihistaminika, die in nennenswertem Umfang die Blut-Hirn-Schranke passieren. Denn dann wirken sie auch an den Nervenzellen im Gehirn.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you