Question: Was passiert wenn man über eine rote Ampel gefahren ist?

Von einem einfachen Rotlichtverstoß wird ausgegangen, wenn die Ampel überfahren wird und dabei weniger als eine Sekunde Rot ist. War die Ampel länger als eine Sekunde Rot, so spricht man von einem qualifizierten Rotlichtverstoß: 200 Euro und zwei Punkte in Flensburg. Hinzu kommt ein Monat Fahrverbot.

Wie lange Führerschein weg bei Rot?

Sind Sie bei Rot über die Ampel gefahren und wurden geblitzt, wird ein Fahrverbot nur verhängt, wenn die Ampel länger als eine Sekunde rot war. Die Dauer des Fahrverbots beträgt dann einen Monat.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you