Question: Wie viel Strom verbraucht ein Fernseher pro Stunde?

So hoch ist der Stromverbrauch Ihres Fernsehers. 2019 gab es in 96 Prozent aller Haushalte mindestens ein Fernsehgerät, in vielen sogar mehrere. Bei einem eingeschalteten Fernseher beläuft sich der Stromverbrauch im Durchschnitt auf rund 100 Watt pro Stunde.

Wie viel Strom verbraucht ein Fernseher?

Der durchschnittliche Fernseher verfügt über eine Leistung von 100 Watt. Dieser Wert stellt gleichzeitig den stündlichen Stromverbrauch dar. Gehen wir davon aus, dass dein Fernseher täglich drei Stunden eingeschaltet ist, erreichst du einen jährlichen Stromverbrauch von 109 Kilowattstunden.

Wie viel Watt braucht ein 55 Zoll Fernseher?

Sparsame 32-Zoll-Geräzte sind ab 30 Watt zu haben, können im ungünstigsten Fall jedoch auch 80 Watt verbrauchen. Bei 40-Zoll Bildschirmen reicht die Spanne von 48 bis 130 Watt. Die ebenfalls beliebten 46-Zoll-TVs benötigen 46 bis 160 Watt, 55 Zoll schlägt mit 64 bis 240 Watt zu Buche.

Wie viel kostet eine Stunde Licht anlassen?

So als Eselsbrücke gilt: fünf Energiesparlampen verbrauchen so viel wie eine vergleichbare normale Glühbirne. Wenn man also da mal nachrechnet, was es eigentlich kostet, das Licht brennen zu lassen, dann heißt das: Eine Stunde normale 60-Watt-Birne kostet 1,7 Cent. Eine Stunde Energiesparlampe kostet 0,3 Cent.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you