Question: Wie sieht das Zeichen für Handwäsche aus?

Wer sich mit den Waschzettel-Symbolen und ihrer Bedeutung auskennt, weiß: Ein durchgestrichener Waschbottich heißt, dass das Kleidungsstück gar nicht in der Waschmaschine gewaschen werden darf und in die Reinigung gebracht werden sollte. Das Symbol einer Hand über der Waschschüssel steht für Handwäsche.Wer sich mit den Waschzettel-Symbolen

Wie sieht das Symbol für Schleudern aus?

Für das Schleudern gibt es kein eigenes Waschsymbol. Ist unter dem Waschbottich, der anzeigt, dass man das Wäschestück waschen kann, ein Strich bedeutet das, dass man es schonend waschen sollte. (Siehe Bild) Wählen Sie also auf jeden Fall einen Schonwaschgang! Evtl. reduzieren Sie die Schleuderzahl etwas.

Wie sieht das Zeichen für chemische Reinigung aus?

Die Buchstaben P, F und W sind nur im Kreis zu finden, also in dem Symbol für chemische Reinigung. P und F sind die Buchstaben für die Lösemittel, die bei der professionellen Trockenreinigung angewendet werden. W steht für die professionelle Nassreinigung.

Wie sieht das Zeichen für Weichspüler aus?

Es gibt bisher noch kein Zeichen für die Verwendung von Weichspüler. Dieser kann jedoch die Eigenschaften des Stoffes verändern. Vor allem bei Funktionskleidung dürfen Sie keinen Weichspüler benutzen.

Was bedeuten welche Wäschezeichen?

Ein Kreis im Quadrat erlaubt das maschinelle Trocknen Ihrer Wäsche im Wäschetrockner. Ist der Kreis im Quadrat hingegen durchgestrichen, darf kein maschineller Trockner verwendet werden. Ein Punkt im Wäschesymbol für Trockner verlangt die schonende Trocknung bei reduzierter Temperatur.

Wie sieht das Zeichen aus für nicht schleudern?

Ein Kreuz über dem Quadrat zeigt Ihnen, dass Sie Ihre Kleidung nicht in den Trockner geben dürfen.

Was bedeuten die Zeichen auf dem Etikett?

Im Kreis stehen Hinweise für die chemische Reinigung. Ein P erlaubt Reinigung mit allen Lösemitteln einschließlich Perchlorethylen, ein F erlaubt nur Kohlenwasserstoff-Lösemittel, ein W das Nassreinigungsverfahren. Ein oder zwei waagerechte Balken unterm Kreis kennzeichnen empfindliche und sehr empfindliche Textilien.

Was bedeutet beim Waschen ein Durchgestrichenes Dreieck?

Es zeigt an, ob bei der Reinigung des Textils Bleichmittel verwendet werden darf. Ist das Dreieck durchgestrichen, dürfen keine Bleichmittel verwendet werden. Dazu zählt auch klassisches Vollwaschmittel, denn dieses enthält optische Aufheller und Sauerstoffbleiche, um weiße Wäsche weiß zu halten.

Was bedeutet dieses Waschsymbol 95?

Dieses Symbol heißt für dich: Deine Textilie darf in der Maschine gewaschen werden und verträgt eine Waschtemperatur von bis zu 95 °C – das heißt, sie ist kochecht.

Welches Symbol für Trockner?

Das Grundsymbol ist ein schwarzes Quadrat mit einem Kreis in der Mitte. Ist dieses Zeichen so oder in einer Abwandlung vorhanden, ist das Kleidungsstück für den Trockner geeignet. Ist das Zeichen mit einem deutlichen „X“ durchgestrichen, darf die Bekleidung keinesfalls in den Trockner.

Was bedeutet ein durchgestrichener Kreis an pflegeetiketten?

Professionelle Reinigung Ist er durchgestrichen, ist von einer chemischen Reinigung der Textilien abzuraten. Finden Sie auf dem Etikett Ihrer Kleidung einen Kreis mit einem Buchstaben darin, ist es empfehlenswert, diese zu uns in die professionelle Textilreinigung zu geben.

Was bedeutet Bleichen beim Waschen?

Bleichmittel („Bleichen“)sind Substanzen, die die Farbigkeit von Rohstoffen der Papier- und Textilindustrie oder beim Waschen von Textilien abschwächen. Meist geschieht dies durch Oxidation dieser Substanzen; entsprechende Bleichmittel sind Oxidationsmittel.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you