Question: Woher kommen fette Fliegen?

Schmeißfliegen kommen in der warmen Jahreszeit überall vor und fliegen durch geöffnete Fenster und Türen in die Wohnung. In der Küche sollte man Käse, Fleisch, Wurstwaren oder Fisch im Sommer nicht offen herum stehen lassen, da sonst Schmeißfliegen ihre Eier an den Nahrungsmitteln ablegen könnten.

Woher kommen die Fliegen in der Küche?

Die Echte Fliege legt ihre Eier am liebsten in verfaulten Lebensmitteln oder Fäkalien ab. Komposthaufen und Hausmüll locken diese Fliegenart besonders an. Schmeißfliegen sind meist ein Indiz dafür, dass sich ein Tierkadaver in der Nähe befindet, da sie ihre Eier am liebsten in Kadavern ablegen.

Welcher Geruch gegen Fliegen?

Duftbarriere anpflanzen: Auf deiner Terasse, deinem Balkon oder in Blumenkästen auf dem Fensterbrett kannst du Tomaten, Lavendel, Geranien oder Basilikum pflanzen. Sie verströmen einen Geruch, der bei Fliegen sowie Stechmücken nicht besonders gut ankommt.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you