Question: Wann muss man den verhütungsring einsetzen?

Der Verhütungsring wird zwischen dem ersten und fünften Tag der Menstruationsblutung tief in die Scheide eingeführt (ähnlich wie ein Tampon). Nach 21 Tagen muss er entfernt werden, indem Sie ihn mit dem Finger fassen und einfach herausziehen. Entsorgen Sie den Verhütungsring über den Hausmüll.

Wie viel später kann man den Ring einsetzen?

Wenn der Ring weniger als drei Stunden außerhalb der Scheide war, ist die empfängnisverhütende Wirkung nicht beeinträchtigt. Sie sollten den Ring so rasch wie möglich, jedoch spätestens innerhalb von drei Stunden wieder einlegen.

Ist man auch in der ringpause geschützt?

Auch in der Pause bist du vor einer Schwangerschaft geschützt. Nach sieben Tagen legst du einen neuen Ring in die Scheide ein. Du merkst normalerweise nicht, dass der Ring in der Scheide liegt. Die meisten Jungen spüren den Ring beim Sex, finden ihn aber meist nicht störend.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you