Question: Wie gesund ist häkeln?

Auch auf die emotionale und geistige Gesundheit wirken sich Stricken und Häkeln positiv aus. Sie helfen, Stress abzubauen, vermindern sogar Angstzustände und Depressionen. Denn ähnlich wie zum Beispiel Yoga, helfen Handarbeiten beim Entspannen, Konzentrieren und Meditieren.

Was bewirkt Häkeln?

Stricken gegen Stress und Gedächtnisverlust: Positive Effekte fürs Gehirn. Handarbeiten fördern die Vernetzung neuronaler Zellen im Gehirn. Mit Stricken oder Häkeln kann schleichender Gedächtnisverlust im Alter gemildert werden.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you