Question: Was für Bilder für Tinder?

Dies kann sowohl eine Nahaufnahme Ihres Gesichts sein, aber auch ein Ganzkörperfoto oder eines, dass Ihren gesamten Oberkörper zeigt. In jedem Fall muss ihr Foto aber irgendwie die Aufmerksamkeit der anderen Tinder-Nutzer erwecken, damit Sie aus der Masse stechen.

Was für ein Profilbild bei Tinder?

Kein Ganzkörperbild: Dein Profilbild ist am besten eine Nahaufnahme. Hier sind dein Gesicht sowie der obere Brustbereich zu sehen. 2. Keine Ablenkung: Achte darauf, dass nur du auf dem Foto bist.

Wie Profilbild bei Tinder ändern?

Öffnen Sie die Tinder-App und klicken Sie auf oben links auf die 3 Streifen um das Menü zu öffnen. Klicken Sie nun auf Ihr Profilbild und anschließend auf den Stift in der oberen, rechten Ecke. Sie sehen nun alle Ihre Facebook-Bilder und können sich dort eines für Ihr Profilbild auswählen.

Welche Fotos online Dating?

Tricks und Tipps für ein schönes Profilfoto fürs Online-DatingSuchen Sie jemanden, der von Ihnen Fotos macht. Aktiv sein. Der verräterische Hintergrund. Unscharfe Bilder vermeiden. Bitte nicht von unten fotografieren. Das perfekte Selfie. Wer nicht auf das Foto gehört. Bitte nicht übertreiben. •Apr 26, 2017

Wie lösche ich mein Bild bei Tinder?

Hast du bereits Fotos hochgeladen, die dir nun nicht mehr gefallen, kannst du sie über ein kleines – wieder entfernen. Indem du ein Foto antippst, es mit dem Finger festhältst und dann verschiebst, kannst du die Reihenfolge der Bilder ändern.

Wie kann man bei Tinder sein Profil bearbeiten?

Tippe auf das Profilsymbol > tille auf das Stiftsymbol bzw. auf Info bearbeiten scrolle bis zu Aktuelle Arbeit, Hochschule und/oderWohnort. Diese Infos sind optionale, aber sie geben deinem Profil und damit deinen potenziellen Matches, die dein Profil anschauen, mehr Kontext.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you