Question: Wie passt sich das Eichhörnchen an seinen Lebensraum an?

Eichhörnchen sind sehr flinke Kletterer und ihr ganzer Körperbau ist perfekt an ein Leben in den Bäumen angepasst. Die langen Hinterbeine mit der starken Muskulatur machen das schnelle Klettern und Springen möglich. Eichhörnchen setzen ihn beim Weitspringen und Klettern ähnlich wie eine Lenk- oder Balancierstange ein.

Warum jagen sich Eichhörnchen?

Verfolgungsjagden sind daher Teil des Paarungsrituals von Eichhörnchen. Hierbei jagt das Männchen dem Weibchen in einer wilden Verfolgungsjagd hinterher, bis das Weibchen paarungsbereit ist. Auch Junge Eichhörnchen können sich gegenseitig jagen, dies hat aber vielmehr spielerische Gründe.

Warum rennen Eichhörnchen um den Baum?

Eichhörnchen - weitverbreitete Legenden. Im Winter wird das Futter knapp. Deshalb flitzen Eichhörnchen schon im Herbst von Baum zu Baum und sammeln Vorräte.

Warum kann das Eichhörnchen so gut springen?

Der Körper des Eichhörnchens ist perfekt an sein Leben im Wald angepasst. Es hat starke Muskeln und lange Hinterbeine mit denen es gut springen und klettern kann. An den langen Fingern und Zehen hat es scharfe Krallen mit denen es sich an den Baumstämmen gut festhalten kann.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you