Question: Wann sollte man einen Topper wechseln?

Schweiß, Staub und Milben setzen sich fest, außerdem lässt die Sprungkraft der Federn mit der Zeit nach. Während eine „normale“ Matratze alle 8 Jahre gewechselt werden sollte, halten Boxspringbett-Matratzen etwa 10-12 Jahre, da sie vom Topper geschont werden.

Wie muss ein Topper sein?

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Mindesthöhe des Toppers bei 6 cm liegt. Ab dieser Höhe kommt es regelmäßig zu einer Druckentlastung und einem entsprechend guten Liegekomfort. Auf der anderen Seite sollte die Höhe 12 cm nicht überschreiten.

Kann man Topper auf normale Matratzen legen?

Passt ein Topper auch auf meine Matratze? Maximal 10% aller Matratzen könnten bzw. sollten mit einem Topper genutzt werden. Das größte Problem besteht in der Durchlüftung.

Wieso braucht man einen Topper?

Ein Matratzentopper ist eine komfortable Matratzenauflage, die vorrangig der Steigerung des Liegekomforts dient und zudem für eine bessere Hygiene sorgt. Der Topper wird einfach auf die Matratze gelegt und verhindert so, dass vom Körper abgesonderte Feuchtigkeiten wie Schweiß und Co. in die Matratze dringen.

Was muss ich bei einem Topper beachten?

Ein Matratzentopper ist eine komfortable Matratzenauflage, die vorrangig der Steigerung des Liegekomforts dient und zudem für eine bessere Hygiene sorgt. Der Topper wird einfach auf die Matratze gelegt und verhindert so, dass vom Körper abgesonderte Feuchtigkeiten wie Schweiß und Co. in die Matratze dringen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you