Question: Was darf man nicht neben Petersilie pflanzen?

Ungeliebte Nachbarn: Da gibt es viele, Petersilie ist kein einfacher Kandidat in der Mischkultur. Sie mag Ihresgleichen nicht und möchte auch sonst nicht neben anderen Doldenblütlern stehen, also z.B. Möhren, Dill, Sellerie, Fenchel oder Kerbel. Man sollte auch nie Salat und Petersilie zusammenpflanzen.

Was darf man nicht neben Basilikum Pflanzen?

Welche Kräuter passen nicht zusammen? Basilikum und Melisse sollten getrennt voneinander angepflanzt werden. Fenchel sollte nicht neben Koriander, Majoran, Ysop gepflanzt werden. Thymian und Majoran: Beide sollten keinesfalls nebeneinander gepflanzt werden.

Was neben Basilikum Pflanzen?

Besonders gut als Basilikum-Nachbarn bieten sich die folgenden Kräuter an: Rosmarin, es fördert das Wachstum von – Basilikum – Oregano – Bohnenkraut – Petersilie – Kerbel – Boretsch – Gartenkresse Auch Gemüse gesellt sich gern zum Basilikum. Tomaten passen daher nicht nur in der Küche gut zum Basilikum.

Was passt zu Basilikum im Topf?

Petersilie kann mit Dill und Schnittlauch in einen Topf. Rosmarin fördert das Wachstum von Basilikum. Thymian mit anderen mediterranen Kräutern wie Koriander, Estragon, Borretsch, Bohnenkraut.

Was verträgt sich mit Basilikum im Topf?

Petersilie und Basilikum eint die Vorliebe für viel Wasser und einen nährstoffhaltigen Boden - und darüber hinaus verstehen sie sich auch noch sehr gut nebeneinander im Pflanzgefäß.

Welche Kräuter passen nicht zu Basilikum?

Deshalb sollten Sie auf Nachbarschaften folgender Kräuter-Pflanzen verzichten:Majoran und Thymian passen überhaupt nicht zusammen.Basilikum und Melisse.Fenchel und Koriander.Kamille und Pfefferminze.Estragon und Thymian.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you