Question: Warum wachsen die Zähne schief?

Milchzähne sind Platzhalter für die bleibenden Zähne. Geht ein Milchzahn vorzeitig verloren, kann das beim Zahnwechsel dazu führen, dass bleibende Zähne schief herauswachsen und es zu Zahnfehlstellungen kommt. Besonders wichtig ist die Erhaltung des hinteren Milchbackenzahns.

Warum wachsen bleibende Zähne schief?

Durch einen frühen Milchzahnverlust können Zähne wandern. Folgen die bleibenden Zähne dieser Zahnwanderung, kommt es vor, dass die Zähne zu wenig Platz haben. Infolgedessen kommt es zu Zahnfehlstellungen. Auch bei Milchzahnverlust durch Unfälle (beispielsweise beim Sport), sollten Lücken gefüllt werden.

Warum verschieben sich die Zähne?

Zähne verschieben sich mit 40, 50 oder 60 Jahren Ein möglicher Grund kann beispielsweise der Druck der Weisheitszähne auf die anderen Zähne sein. Auch ein mögliches Restwachstum des Unterkiefers kann zu einer Verschiebung der Zähne im Alter führen. Eine weitere Ursache ist der sogenannte physiologische Mesialdrift.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you