Question: Können Chlamydien einfach so kommen?

trachomatis erfolgt ausschließlich durch Schmierinfektionen über ungeschützten sexuellen Kontakt von Mensch zu Mensch. Weitergegeben wird die genitale Chlamydien-Infektion durch: infizierte Schleimhäute von Harnröhre, Scheide und Gebärmutterhals, Penis und Enddarm.

Wie können Chlamydien entstehen?

“ Die Erkrankung geht, im Gegensatz zu anderen Chlamydieninfektionen, nicht auf die Geschlechtsorgane über. Sie wird durch direkten Kontakt mit Tränenflüssigkeit übertragen, in Afrika ebenfalls durch Fliegen, die ins Auge gelangen.

Woher kommen Chlamydien im Auge?

Eine Infektion geschieht meist durch sexuellen Kontakt, kann aber auch im Schwimmbad erfolgen. Zu einer Übertragung kommt es v.a. durch Schmierinfektionen. Nach einer Inkubationszeit von 1-2 Wochen kommt es zum Auftreten von Symptomen.

Können Chlamydien auf die Augen gehen?

Chlamydien können jedoch auch in den Augen Entzündungen hervorrufen. Ein Trachom entsteht v.a. bei einer Infektion mit den Subgruppen A, B und C. Auch die Subtypen D – K können eine Bindehautentzündung, jedoch kein Trachom, verursachen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you