Question: Warum gibt es O-Beine?

Bei Erwachsenen gehen X- oder O-Beine auf eine angeborene oder erworbene Ursache zurück. Während sich die Beinachsenfehlstellung im Kindesalter noch auswachsen kann, ist das bei Erwachsenen nicht mehr möglich. Ursächlich ist in vielen Fällen ein Vitamin-D-Mangel (Rachitis) im Säuglingsalter.

Ist es normal das Babys O-Beine haben?

Säuglinge und Kleinkinder haben beispielsweise immer O-Beine, nach dem ersten bis zweiten Lebensjahr verschwinden diese aber wieder.

Wie bekommt man Fußballer Beine?

Ergebnis: Die einseitige Belastung auf dem Rasen führt dazu, dass der Abstand zwischen den Knien im Mittel um 1,5 Zentimeter größer ist als bei Gleichaltrigen, die nicht Fußball spielen. Als Ursache für die verbogenen Knochen wird die Belastung während der Wachstumsphase vermutet.

Wie lange haben Babys O-Beine?

Kinderbeine verändern sich im Laufe ihres Wachstums rasant: O-Beine sind bei Säuglingen und Kleinkindern völlig normal. Ab dem zweiten bis dritten Lebensjahr formen sich aus den O- dann X-Beine.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you