Question: Für was ist die Kaution?

Die Mietkaution wird zu Beginn des Mietverhältnisses vom Mieter beim Vermieter hinterlegt und soll diesen gegenüber Mietschäden absichern. Sie darf maximal drei Nettokaltmieten betragen. vom Mieter verursachte Schäden an der Wohnung.

Welche Reparaturen muss Vermieter zahlen?

Alle Schäden, die während Ihrer Mietzeit im allgemeinen Teil des Hauses auftreten, muss der Vermieter reparieren und zahlen. Dazu gehören Bereiche wie das Stiegenhaus, der Lift, auch die Garage, der Hauseingang oder auch der Wasch- und Fahrradkeller.

Was beinhaltet eine Kaution?

Die Kaution dient der Sicherung von Forderungen aus dem Mietverhältnis, insbesondere zur Deckung allfälliger Kosten für Reparaturen von Schäden in der Wohnung. Fällig wird sie erst nach Rückstellung der Wohnung, das bedeutet, erst nach Rückgabe des Mietobjekts muss der Vermieter die Kaution zurückbezahlen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you