Question: Was braucht ein EU Bürger um in Deutschland zu leben?

Sie brauchen lediglich einen gültigen Pass oder Personalausweis für die Einreise. Planen Sie einen längerfristigen Aufenthalt in Deutschland, so müssen Sie nachweisen, dass Ihr Lebensunterhalt und ggf. der Ihrer Familienangehörigen gesichert ist.

Kann man innerhalb der EU abgeschoben werden?

1 AufenthG). Zu beachten sind spezielle Schutzvorschriften nach EU-Recht bzw. Assoziationsrecht (insbesondere für EWR-Bürger und türkische Staatsangehörige). Abgeschoben werden kann, wenn die Ausreisepflicht vollziehbar ist (§ 58 AufenthG) und eine freiwillige Ausreise nicht erfolgt.

Wie kann ein EU-Bürger in Deutschland arbeiten?

EU -Bürger sind grundsätzlich freizügigkeitsberechtigt und können auch in Deutschland arbeiten. Weitere Hinweise zum Thema „Arbeiten in Deutschland“ finden Sie auch auf der Webseite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sowie beim Virtuellen Welcome Center der Bundesagentur für Arbeit.

Wie lange dürfen Rumänen in Deutschland bleiben?

Arbeitnehmer aus den neuen EU-Mitgliedstaaten erwerben einen Anspruch auf eine Arbeitsberechtigung-EU und somit uneingeschränkten Arbeitsmarktzugang, wenn sie mindestens 12 Monate ununterbrochen in Deutschland zum Arbeitsmarkt zugelassen waren.

Wie lange darf man sich in einem Risikogebiet aufhalten ohne in Quarantäne zu müssen?

Bei Voraufenthalt in einem Hochrisikogebiet beträgt die Absonderungszeit grundsätzlich zehn Tage, bei Voraufenthalt in einem Virusvariantengebiet beträgt sie grundsätzlich vierzehn Tage. Während der Quarantäne ist es nicht erlaubt, das Haus oder die Wohnung zu verlassen und Besuch zu empfangen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you