Question: Wie nehme ich Cefurax 500 ein?

Nehmen Sie die Cefurax® 500 mg Tabletten im Ganzen mit etwas Wasser ein. Sie dürfen die Tabletten nicht zerkauen, zerkleinern oder zerteilen – hierdurch kann die Wirksamkeit der Behandlung beeinträchtigt werden. Die übliche Dosis beträgt je nach Schweregrad und Art der Infektion zweimal täglich 250 mg bis 500 mg.

Wann nimmt man Cefurax?

Die allgemeine Anwendungsdauer beträgt 7-10 Tage, zur Behandlung des Frühstadiums der Lyme-Borreliose 10-21 Tage. Das Arzneimittel muss auf alle Fälle noch 2 Tage nach Abklingen der Beschwerden genommen werden. Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Erregungszuständen, Muskelzuckungen und Krämpfen kommen.

Für was sind Cefurax?

Das Arzneimittel ist ein Antibiotikum für Erwachsene und Kinder. Es tötet Bakterien ab, die Infektionen verursachen. Es gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Cephalosporine genannt werden.

Ist Cefurax verschreibungspflichtig?

Cefuroxim wird üblicherweise in Salzform als Cefuroximaxetil angewendet. 601,74 mg Cefuroximaxetil entsprechen 500 mg Cefuroxim. Cefuroxim ist verschreibungspflichtig und darf nur auf ärztliche Anweisung angewendet werden.

Wie lange cefuroxim?

Die Anwendungsdauer richtet sich nach Art der Beschwerde und/oder Dauer der Erkrankung und wird deshalb nur von Ihrem Arzt bestimmt. Die allgemeine Anwendungsdauer beträgt 7-10 Tage, zur Behandlung des Frühstadiums der Lyme-Borreliose 10-21 Tage.

Welches Antibiotika bei Darmentzündung?

Empfohlen werden ein Cephalosporin (z.B. Cephalexin) oder ein Quinolon (z.B. Ciprofloxacin) oder Amoxicillin plus Clavulansäure oder Trimethoprim-Sulfamethoxazol, alle jeweils kombiniert mit Metronidazol zur Abdeckung des anaeroben Spektrums [2–4].

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you