Question: Wie viel schwerer ist man während der Periode?

Gesunde Ernährung und Sport sind leider nutzlos. Fakt ist: Während deiner Periode bist du dicker. Vor allem in den sowieso schon miesen 5 Tagen vor der Menstruation steigt unser Gewicht. Und das ganz schön ordentlich: Zwischen einem halben und bis zu fünf Kilo nehmen Frauen vor der Regelblutung zu.

Warum ist man während der Periode schwerer?

Grund dafür sind Hormonschwankungen. Wenn die Menstruation bevorsteht, erhöht sich die Produktion der weiblichen Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron, welche zu Verschiebungen des Elektolythaushalts führt und somit Wassereinlagerungen verursacht.

Ist es normal während der Periode mehr zu essen?

Und ausgerechnet diese Effekte kollidieren während deiner Periode: Während des Eisprungs steigt das Östrogenlevel, das Progesteron bleibt niedrig. Kurz vor der Blutung kommt dann die Wende, das Östrogen sinkt und der Progesteronstand steigt und erreicht seinen Höhepunkt, wodurch Appetit und Heißhunger aufkommen kann.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you