Question: Welchen Adipositas Grad habe ich?

Ab einem Body Mass Index (BMI) von 25 spricht man bereits von Übergewicht. Ab einem BMI von 30 spricht man von Adipositas. Ab einem BMI von 30 liegt eine Adipositas Grad I vor, Adipositas Grad 2 beginnt bei einem BMI von 35. Der dritte Adipositas-Grad von 40 ist auch bekannt als Adipositas permagna.

Wie berechnet man Adipositas?

Der BMI kann mit Hilfe einer einfachen Formel berechnet werden. Sie lautet: Körpergewicht / (Körpergröße)2. Ab einem BMI von 25 gelten Menschen als übergewichtig und ab einem BMI von 30 als adipös. Die Adipositas wird in drei Schweregrade eingeteilt (siehe Tabelle).

Was heisst Adipositas Grad 1?

Ein erster Hinweis ist der Body Mass Index (BMI), nach dem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Übergewicht von Adipositas Grad 1 (Fettleibigkeit) abgrenzt. Demnach beginnt Übergewicht mit einem BMI von 25. Adipositas Grad 1 liegt bei Menschen mit einem Wert von über 30 vor.

Wie finde ich heraus ob ich übergewichtig bin?

Laut Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegen die BMI-Werte bei Normalgewicht zwischen 18,5 und 24,9. Ab einem Body-Mass-Index von 25 spricht man von Übergewicht und ab 30 von Adipositas (Fettsucht). Bei Senioren darf der Body-Mass-Index etwas höher liegen.

Wie viele Stufen gibt es bei Adipositas?

Ab einem Body Mass Index (BMI) von 25 spricht man bereits von Übergewicht. Ab einem BMI von 30 spricht man von Adipositas. Ab einem BMI von 30 liegt eine Adipositas Grad I vor, Adipositas Grad 2 beginnt bei einem BMI von 35. Der dritte Adipositas-Grad von 40 ist auch bekannt als Adipositas permagna.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you