Question: Wann ist ein Pullover zu kurz?

Sie sollte möglichst genau auf dem Schulterknochen liegen. Wenn die Schulternaht zu nah am Nacken ist, schneidet der Ärmel eventuell unter den Armen ein. Falls die Naht jedoch zu weit auf dem Oberarm liegt, wirkt der Pullover wahrscheinlich zu groß und hängend.Sie sollte möglichst genau auf dem Schulterknochen liegen. Wenn die Schulternaht zu nah am Nacken ist, schneidet der Ärmel

Wie kann man Pullover kürzer machen?

Wasche ihn dazu bei 40° C mit einem Wollwaschmittel. In diesem Fall befolgst du fast alles, was beim Waschen von Feinwäsche zu beachten ist, nur dass du die Temperatur erhöhst du, indem du eine 40-Grad-Wäsche einstellst. So wird der Pullover schrumpfen und dadurch beim Tragen auch enger anliegen.

Wie kann man einen Strickpullover kürzen?

Man kann. Jedenfalls bei der Schneiderei Burscheid. Bei Kleidungsstücken, die nicht aus gewebten Stoffen, sondern aus Wirk- oder Strickware gefertigt wurden, stoßen viele Schneidereien an ihre Grenzen. Auch bei Strickwaren aller Art informiert Sie die Schneiderei Burscheid gern, was geht.

Was kann ich machen wenn mein Pullover zu groß ist?

Wenn er zu groß ist, lege ihn noch einmal 25 Minuten lang in den Trockner und überprüfe ihn alle sechs Minuten. Wenn du ihn regelmäßig überprüfst, sollte er nicht zu klein werden. Ihn mit anderer Kleidung 25 Minuten lang in den Trockner zu tun wird ihn eine Größe kleiner werden lassen.

Kann man Feinstrick kürzen?

Zum Schneiden von Strickstoffen empfiehlt sich eine recht scharfe Schere, welche den Stoff nicht „schiebt“, sondern schneidet. Es wird grundsätzlich höchstens zweilagig zugeschnitten. Besser noch einlagig, da sich so der Maschenverlauf gut kontrollieren lässt.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you