Question: Welches Obst sollte man bei Diabetes nicht essen?

Bei Diabetes nur in geringem Maß: Obst mit mittlerem und hohem glykämischem Index (Wert > 55), wie Banane, Ananas, Honigmelone, Wassermelone, Datteln, Trockenobst, Dosenobst sowie Fruchtsäfte.

Sind Bananen gut bei Diabetes 2?

30 Gramm Ballaststoffe pro Tag sind ideal. Tipp: Besonders Weintrauben, Ananas und Bananen enthalten viel Trauben- und Fruchtzucker und bewirken einen starken Blutzuckeranstieg. Langsamer steigt der Blutzucker an, wenn Obst zusammen mit Joghurt oder Quark mit höherem Fettgehalt gegessen wird.

Wie viel kcal sind in einer Banane?

Konkret bedeutet das, dass eine mittelgroße, geschälte Banane im Schnitt etwa 100 kcal besitzt – je nach Größe manchmal auch etwas mehr oder weniger. Ein Apfel besitzt im Vergleich etwa 55 kcal pro 100 g.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you