Question: Wie bringt man die Bowlingkugel zum Drehen?

Dreh deine Finger beim Loslassen an der Außenseite der Kugel nach oben und leite die Drehung mit den Fingern ein. Bewege deine Hand während der Ausholbewegung nach oben, sodass sie sich am Ende in einer Handschlagposition befindet. Idealerweise drehst du sie von ihrer ursprünglichen Position auf 4 Uhr auf 7 Uhr.

Wie nennt man beim Bowlen die Kugel?

Bowling – der Kegelbruder aus Übersee Bowling unterscheidet sich in vielen Punkten vom traditionellen Kegeln: Statt alle Neune wirft man Strikes und Spares, die Kugel heißt Ball und hat Löcher, die Bahn ist geölt. Erfunden wurde das Bowling in den USA von Kegelfreunden, die ein Verbot umgehen wollten.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you