Question: Ist Jena ein Land?

Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland. Sie liegt an der Saale zwischen Muschelkalkhängen der Ilm-Saale-Platte und ist nach der Landeshauptstadt Erfurt die zweitgrößte Stadt Thüringens und eines der drei Oberzentren des Freistaats.

Wem gehört der Jentower?

Saller Gewerbebau Der Jentower befindet sich derzeit (Dezember 2020) im Eigentum der Saller Gewerbebau.

Wie alt ist der Jentower?

491972 JenTower/Age

Wie viele Etagen hat der Jentower?

30 JenTower/Floors

Was man über Jena wissen muss?

Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland. Sie liegt an der Saale zwischen Muschelkalkhängen der Ilm-Saale-Platte und ist nach der Landeshauptstadt Erfurt die zweitgrößte Stadt Thüringens und eines der drei Oberzentren des Freistaats.

Warum wurde Jena gegründet?

Jena begann sich ab dem Bau der Saalbahn 1874 zu einer Industriestadt zu entwickeln. Sie ist ein Zentrum der deutschen Optik- und Feinmechanikindustrie rund um das Unternehmen Carl Zeiss. Das Kombinat Carl Zeiss mit etwa 60.000 Mitarbeitern war seinerzeit auch das größte Kombinat der DDR.

Wann wurde der Jentower in Jena gebaut?

2. Oktober 1972 JenTower/Opened

Kann man den Jentower besichtigen?

Das unverkennbare Wahrzeichen der Lichtstadt ist schon aus der Ferne gut sichtbar. Mit 159 m Höhe gilt er zugleich als der höchste Turm der neuen Bundesländer. Die Aussichtsplattform ist täglich geöffnet und bietet in 128 m Höhe einen geradezu überwältigenden Ausblick auf die Lichtstadt.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you