Question: Wann ist der Lohn auf dem Konto?

Dieser regelt die sogenannte Fälligkeit der Vergütung und verpflichtet Arbeitgeber zu einer Lohnauszahlung nach Ablauf des Zeitabschnitts, nach dem das Gehalt bemessen wird. Heißt, wenn du jeden Monat bezahlt wirst, muss dein Gehalt spätestens am 1. des Folgemonats auf dem Konto eingetroffen sein.

Was bedeutet Gehalt im Folgemonat?

Das bedeutet: Sofern nicht in einem schriftlichen Arbeitsvertrag oder in einem Tarifvertrag ein anderes Zahlungsdatum vereinbart ist, muss der Arbeitgeber den Arbeitslohn am Ende des Monats zahlen. Der Lohn muss daher am ersten Bankarbeitstag des Folgemonats auf dem Konto des Arbeitnehmers sein.

Was heißt bis zum 15 des Folgemonats?

Der Arbeitgeber profitiert regelmäßig davon, wenn die Gehälter erst zum 15. des Folgemonats zu überweisen sind. Auf diese Weise kann er mit dem Geld, von dem er die Gehälter bezahlen muss, länger arbeiten und muss eine Fremdfinanzierung nur in geringerem Umfang in Anspruch nehmen.

Wann kommen die Kindergeld?

Das Kindergeld überweist die Familienkasse einmal im Monat. Die Kindergeldauszahlung erfolgt nicht immer am gleichen Tag, sondern verschiebt sich immer etwas. Erstmals erhaltet ihr es in dem Monat, in dem euer Kind geboren wird.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you