Question: Wann sollte ich einen Job nicht annehmen?

Sollten Sie bereits beim ersten Kennenlernen das Gefühl haben, nicht gut mit Ihrem Vorgesetzten auszukommen, dann kann das ein guter Grund sein, um ein Jobangebot abzulehnen.Sollten Sie bereits beim ersten Kennenlernen das Gefühl haben, nicht gut mit Ihrem Vorgesetzten

Soll ich den Job annehmen oder nicht?

Nur wenn Sie den Inhalt des Jobs genau kennen, können Sie ihn ablehnen oder annehmen. Gerade in den ersten Monaten im neuen Job ist Feedback sehr wichtig: Es zeigt Ihnen, wo Sie stehen und welche Vorstellung Ihr Chef von Ihrer Arbeit hat. Besser ist es, wenn Sie direkt eine Rückmeldung auf Ihre Arbeit bekommen.

Wann muss ich einen Job annehmen?

Ein von der Agentur für Arbeit vermitteltes Stellenangebot müssen Arbeitslose annehmen, wenn sie nicht riskieren wollen, dass sie eine Sperrzeit bekommen. Diese Pflicht besteht aber nur dann, wenn ihnen die angebotene Arbeit auch zumutbar ist.

Wie schreibt man eine Zusage für eine Stelle?

Positive Formulierungen sind: „Wir freuen uns, Ihnen eine Zusage auf Ihre Bewerbung geben zu können.” „Wollen wir Ihnen gerne die (BEZEICHNUNG DER STELLE) anbieten, auf die Sie sich beworben haben.” „Sind wir glücklich darüber, Sie bald in unserem Team zu haben.” „Sie haben es geschafft!

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you