Question: Was ist blutwurz Schnaps?

Blutwurz der Star unter den Penninger-Spezialitäten und seine Popularität geht bereits weit über Bayerns Grenzen hinaus. Hat der hochprozentige Kräuterlikör erst Feuer gefangen, leuchtet er in kräftigem Rot und erobert dabei auch gerne Frauenherzen, die vor allem seinen harmonischen Geschmack besonders schätzen.

Welche Kräuter sind im Blutwurz?

Im engeren Sinne zählt die Blutwurz zur Gattung der Fingerkräuter (Potentilla), welche etwa 400 bis 500 Arten umfasst. In Mitteleuropa sind vor allem das Gänsefingerkraut (Potentilla anserina) sowie das Kriechende Fingerkraut (Potentilla reptans) von Bedeutung.

Wie wird Blutwurz getrunken?

Um das volle Aroma des Blutwurz genießen zu können, sollte man ihn bei Zimmertemperatur trinken. Brennend im Blutwurz-Pfännchen serviert, wirkt der Geschmack besonders kräftig und intensiv.

Wie viel Prozent hat ein Blutwurz?

50% vol Penninger produziert seit Beginn der 1990er Jahre diese traditionelle Spirituose des Bayerwaldes - in der in Bayern typischen Form als Likör auf Basis der gleichnamigen Wurzeln. Alkohol: 50% vol.

Was ist Tormentillae?

Tormentill (Potentilla tormentilla, Rosaceae) ist ein pflanzliches Arzneimittel mit zusammenziehender (gerbender) Wirkung. Es wird bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum und bei Durchfallerkrankungen angewendet.

Wie viel Prozent Alkohol hat bärwurz?

Dieser Klare aus der Bärwurz-Pflanze ist ein absolutes Muss für jeden, der die urwüchsige Spezialität noch nicht kennt: Unverkennbar und etwas eigenwillig im Geschmack. Der Waidler genießt den Bärwurz als Digestif nach einer kräftigen Mahlzeit – oder einfach abends, im Kreise seiner “Spezln”. Alkohol: 40% vol.

Was bewirkt blutwurz?

Die Wurzel der Blutwurz verfügt über einen sehr hohen Anteil an Gerbstoffen. Diese wirken zusammenziehend, antibakteriell und antiviral sowie entzündungshemmend. Der Duft der Blutwurz ist eher schwach, ihr Geschmack hingegen etwas bitter.

Warum heißt blutwurz blutwurz?

Wild wachsend kommt sie auf feuchten Wiesen, an sonnigen Böschungen, auf Magerrasen, Heideflächen oder an Waldrändern in ganz Europa vor. Der Name Blutwurz rührt daher, dass aus den Wurzeln, wenn man sie anschneidet, ein roter Saft austritt, der zum Färben verwendet werden kann.

Wo kommt der Blutwurz her?

Hauzenberg Penninger Blutwurz wird seit 1989 in unseren Stammsitz in Hauzenberg hergestellt. Seit dieser Zeit hat der Kräuterlikör aus dem Bayerischen Wald auf ganz Bayern und darüber hinaus seine Freunde gefunden.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you