Question: Ist Pflanzenhaarfarbe schädlich?

Fazit: Pflanzenhaarfarben sind eine gute Alternative zu chemischen Färbemitteln. Zwar sind sie in der Anwendung aufwändiger und erlauben keine sehr großen Farbabweichungen. Dafür schädigen sie weder Haar noch Kopfhaut noch Körper und stellen auch keine Gefahr für andere Organismen dar.Fazit: Pflanzenhaarfarben sind eine gute Alternative zu chemischen

Ist Pflanzenhaarfarbe dauerhaft?

Wie Khadi Pflanzenhaarfarbe färbt Khadi Pflanzenhaarfarben tönen Ihre Haare dauerhaft (Ausnahme Khadi Senna / Cassia). Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie vor der ersten Anwendung unbedingt eine Teststrähne färben, um unerwünschte Farbergebnisse zu vermeiden.

Was ist schädlich an Haarfarbe?

Für Haar und Kopfhaut ist die Prozedur, mit der man die Haare färben kann, ziemlich strapaziös. Über die Kopfhaut können chemische Substanzen auch in den Körper gelangen. Manche Stoffe in den Haarfärbemitteln gelten als Allergieauslöser, beispielsweise Resorcin. Auch Leber- und Nierenschäden sind nicht ausgeschlossen.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you