Question: Wann setze ich ein Komma einfach erklärt?

Kommata werden verwendet, um zwei oder mehrere Sätze voneinander zu abzutrennen, wenn diese nicht mit Konjunktionen wie und/ oder verbunden sind. Zwei Hauptsätze werden mit einem Komma getrennt. Beispiel: Ich bin heute sehr müde, ich habe zu wenig geschlafen.

Wann setze ich ein Komma Grundschule?

Wann muss ein Komma gesetzt werden?zur Abtrennung zwischen zwei Hauptsätzen.zur Abtrennung zwischen Haupt- und Nebensatz.in Nebensätzen.bei Partizipgruppen.bei Aufzählungen.bei Zusätzen, Einschüben und Erläuterungen.bei Appositionen (Beifügungen)bei einer Anrede und Ausrufen.

Wann wird ein Komma gesetzt Übungen?

Um die Gliederung des Satzes zu verdeutlichen, werden auch Partizipgruppen mit einem Komma vom Satz abgetrennt. Wichtig: Bei hinweisenden Wörtern (z.B.: genau so) oder einem nachgestellten Zusatz muss ein Komma gesetzt werden. Beispiel: Das Mädchen, tödlich verletzt, wurde gerade ins Krankenhaus gebracht.

Wann Komma Aufzählung?

Das Komma steht bei Aufzählungen zwischen gleichrangigen Wörtern und Wortgruppen, wenn sie nicht durch Wörter wie und, oder oder sowie verbunden sind. Feuer, Wasser, Luft und Erde sind die vier Elemente. Möchtest du ein Menü mit zwei, drei oder vier Gängen essen? machen, keine Ausstellungen besuchen.

Wann wird ein Komma gesetzt 5 Klasse?

Das Komma trennt Haupt- und Nebensatz voneinander ab. Wichtig: Hauptsätze können alleine stehen, Nebensätze nicht. Beispiel: Peter hat schlechte Laune, weil die Ferien nun vorbei sind.

Wann kommt bei einer Aufzählung kein Komma?

Kein Komma wird gesetzt, wenn die Aufzählung nicht aus gleichrangigen Elementen besteht: Die unglückliche erste Fahrt der Titanic endete in einer Tragödie.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you