Question: Was gehört zum Landkreis Heidenheim?

Zum Landkreis Heidenheim zählen 11 Städte und Gemeinden: die beiden Großen Kreisstädte Heidenheim an der Brenz und Giengen an der Brenz, die Städte Herbrechtingen und Niederstotzingen sowie die Gemeinden Dischingen, Gerstetten, Hermaringen, Königsbronn, Nattheim, Sontheim an der Brenz und Steinheim am Albuch.

Welche Inzidenzstufe hat Heidenheim?

Die vom Landesgesundheitsamt veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Heidenheim liegt nach heutigem Stand bei 21,1. Da somit der 7-Tage-Inzidenzwert von 10 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen überschritten wurde, stellt das Gesundheitsamt die Inzidenzstufe 2 fest.

In welcher Region liegt Heidenheim?

Ostwürttemberg Sie ist die Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises Heidenheim und nach Aalen und Schwäbisch Gmünd die drittgrößte Stadt der Region Ostwürttemberg. Heidenheim bildet ein eigenes Mittelzentrum, zu dessen Mittelbereich alle Gemeinden des Landkreises Heidenheim gehören.

Wie groß ist der Landkreis Heidenheim?

627.1 km² Heidenheim/Area

Wo liegt Heidenheim 2 Liga?

Heidenheim an der Brenz, Deutschland 1. FC Heidenheim/Locations

Was zählt zum Ostalbkreis?

Neben den 3 Großen Kreisstädten Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd besteht der Ostalbkreis aus den 6 Städten Bopfingen, Heubach, Lauchheim, Lorch, Neresheim und Oberkochen sowie 33 Gemeinden.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you