Question: Ist der Meniskus eine Kapsel?

Bei Säugetieren gibt es im Kniegelenk zwei große Menisken sowie in anderen Gelenken (z. B. Interphalangealgelenk) zahlreiche kleinere Menisken, die sich häufig von der Kapsel ableiten und in das Gelenk hineinragen.

Welche Funktion hat der innere und äussere Meniskus im Knie?

Die Menisken übernehmen gleich mehrere Aufgaben. So verringert die glatte Knorpeloberfläche der Strukturen die Reibung, die bei Bewegungen im Kniegelenk zwischen Gelenkkopf und Gelenkpfanne entsteht. Zugleich dienen die Menisken als Stoßdämpfer und federn Bewegungen innerhalb des Kniegelenks ab.

Wo befindet sich der Außenmeniskus?

Der Außenmeniskus ist über das Wrisberg-Band mit dem Oberschenkelknochen verbunden. Dieses Band verläuft hinter dem hinteren Kreuzband zur Gelenkmitte und dann nach oben zum mittleren Knochenfortsatz des Oberschenkelknochens (Femurkondyle).

Wie behandelt man einen meniskusriss?

Die beschädigten Teile des gerissenen Meniskus können entfernt oder genäht werden: Bei der Entfernung werden die durch den Riss ausgefransten Meniskusanteile weggeschnitten. Dadurch wird die raue Oberfläche des gerissenen Meniskus geglättet. Dieses Verfahren wird auch Meniskusglättung oder Teilresektion genannt.

Wo schmerzt Meniskus?

Ein akut gerissener Meniskus führt sofort zu stechenden Schmerzen, einer Schwellung des Kniegelenks und deutlichen Bewegungseinschränkungen beim Strecken oder Beugen des Knies. Manchmal ist das Kniegelenk wie “blockiert”.

Wo sitzt der Innenminiskus?

Der Innenmeniskus besteht ebenfalls aus drei Teilen, die dieselben Bezeichnungen tragen. Er liegt zwischen dem Oberschenkelknochen und dem Schienbein und ist dort fest an der Gelenkkapsel und dem Innenband fixiert.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you