Question: Kann man Blutspenden wenn man seine Blutgruppe nicht kennt?

Manche denken, dass sie in Notfällen schneller mit Blut versorgt werden können, wenn sie ihre Blutgruppe kennen oder diese in ihrem Blutspendeausweis steht. Doch das stimmt nicht. Vor jeder Transfusion wird die Blutgruppe des Empfängers geprüft, erklärt Stürmer.

Kann ich Blutspenden wenn ich meine Blutgruppe nicht kenne?

Personen mit Blutgruppe 0 haben keine Blutgruppen-Antigene auf der Oberfläche ihrer roten Blutkörperchen. Somit können sie an alle anderen Blutgruppen spenden, selbst jedoch nur von Spendern der gleichen Blutgruppe Blut erhalten.

Ist es schlimm wenn man seine Blutgruppe nicht weiß?

Ist es im Notfall von Vorteil, seine Blutgruppe zu kennen? Nein. Denn sie wird vor Operationen oder in Notfällen grundsätzlich noch einmal bestimmt. Das dauert nach Angaben der Laborärzte rund 45 Minuten.

Warum ist es wichtig zu wissen welche Blutgruppe man hat?

Wofür ist die Blutgruppe wichtig? Die Bestimmung der Blutgruppe ist insbesondere bei aufgrund von Operationen oder Verkehrsunfällen notwendigen Bluttransfusionen wichtig.

Haben Vögel eine Blutgruppe?

Blutgruppen beim Vogel sind bisher nur für das Huhn beschrieben [6]. Daher sollte der Spender möglichst speziesgleich wie der Empfänger sein.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you