Question: Was tun bei Reizhusten und Atemnot?

Was ist ein Herzhusten?

Was ist ein Herzhusten? Bei Linksherzinsuffizienz entwickeln viele Patienten immer wiederkehrende Hustenanfälle. Dieser trockene Herzhusten schmerzt meist und tritt vor allem im Liegen auf. Ein Krankheitsbild, bei welchem Husten und Herzinsuffizienz im Vordergrund stehen, heißt Asthma cardiale, auch Herzasthma genannt.

Ist Herzhusten gefährlich?

Husten als Zeichen für Herzschwäche In manchen Fällen hat Husten eine kardiologische Ursache. Ist die linke Kammer geschwächt, pumpt das Herz nicht mehr genug Blut in den Körper, so dass es sich bis in die Lunge staut, die sich neben dem Herzen befindet.

Wie entsteht Herzhusten?

Durch den Rückstau tritt Flüssigkeit aus dem Blut in das umgebende Gewebe aus, was die Aufnahme von Sauerstoff ins Blut einschränkt und die Luftnot weiter verstärkt. Besonders nachts kann es dadurch zu Hustenanfällen kommen, man bezeichnet diese Form der Atemnot als Herzhusten (Asthma cardiale).

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you