Question: Was ist Zartweizen EBLY?

Ebly wird aus Hartweizen gewonnen, der ausschließlich in der Mitte Frankreichs angebaut wird. Ebly ist ein Markenname. Das Produkt heißt Zartweizen. Aus Weizen wird Zartweizen indem er mit Wasserdampf vorgegart, anschließend getrocknet und geschält wird.

Wie entsteht EBLY?

Ebly-Weizen wird aus Hartweizen gewonnen, der ausschließlich in der Mitte Frankreichs angebaut wird. In vier Schritten wird aus den geernteten Weizenkörnern ähnlich wie bei parboiled Reis eine Art parboiled Weizen hergestellt. Ein Vorteil von Ebly-Weizen ist die relativ schnelle Garzeit von 10-15 Minuten.

Was ist ähnlich wie Grünkern?

Graupen sind geschälte, geschliffene und polierte Körner der Gerste. Dadurch, dass Graupen geschält werden, enthalten sie nicht ganz so viele Nährstoffe wie Grünkern, jedoch liegen sie noch weit vor dem (weißen) Reis.

Was kann man statt Hirse nehmen?

Buchweizen ist ein wahres Superfood und kann in Salaten, Suppen oder im Müsli verwendet werden, auch als Keimling. Geröstet als „Kasha“ schmeckt Buchweizen ebenfalls sehr gut. Außerdem ist Buchweizen dafür geeignet glutenhaltige Getreidesorten zu ersetzen und zählt wie Hirse zu den Kurzgarern.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you