Question: Wann sind Wassereinlagerungen gefährlich?

Gefährlich werden kann es, wenn allergisch bedingte Ödeme die Atemwege betreffen, etwa bei stark ausgeprägten Lebensmittelallergien (wie einer Erdnussallergie). Auch Wasseransammlungen im Bauch sind meist durch eine ernste Ursache bedingt und sollten immer ärztlich abgeklärt werden.

Warum hat man Wassereinlagerungen?

Wassereinlagerungen entstehen, wenn Wasser aus den Blutgefäßen oder aus dem Lymphsystem austritt und sich im umliegenden Gewebe staut und ansammelt. Es kann oft eine sichtbare Schwellung verursachen und auch als Ödem bezeichnet werden.

Was kann man gegen Wasser im Körper tun?

Reduzieren Sie Ihren Salz- Alkohol-, und Kaffeekonsum. Greifen Sie zu kaliumhaltigen Lebensmitteln wie Kartoffeln, Reis, Fenchel, Kopfsalat oder Erdbeeren. Diese wirken entwässernd. Außerdem helfen Entwässerungstees wie Brennnesseltee oder Grüner Tee, die ebenfalls viel Kalium enthalten.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you