Question: Kann man mit 12 ausziehen?

Es ist möglich, als Minderjährige/r mit Einverständnis der Eltern von daheim auszuziehen. Dafür müssen deine Eltern beurteilen, ob du schon bereit bist, alleine zu wohnen und dich damit nicht gefährdest. Wenn noch keine Selbsterhaltungsfähigkeit besteht, müssen in diesem Fall die Eltern Unterhalt bezahlen.

Wie lange darf das Kind bei den Eltern wohnen?

Nach § 1626 Abs. 1 S. 1 BGB haben Eltern für minderjährige Kinder im Rahmen der elterlichen Sorge bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres das Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Was Eltern finanziell regeln müssen wenn das Kind auszieht?

Beim Auszug aus der elterlichen Wohnung besteht grundsätzlich Anspruch auf Kindergeld bis zum 18. (oder im Falle einer Ausbildung bis zum 25.) Geburtstag – aber es gibt auch Ausnahmen. Ist Ihr Kind behindert und kann seinen Lebensunterhalt selbst nicht bestreiten, lohnt sich ein Antrag auf Verlängerung.

Tell us about you

Find us at the office

Chalcraft- Kurin street no. 49, 65214 Beijing, China

Give us a ring

Raylen Lenane
+27 813 510 167
Mon - Fri, 11:00-16:00

Tell us about you